Anti-Aging Pflegeserie Made in Germany
Das stärkste Antioxidants: Astaxanthin

Das stärkste Antioxidants: Astaxanthin

Was ist Astaxanthin überhaupt?

Astaxanthin ist ein natürlicher roter Farbstoff, der chemisch zu den Carotinoiden zählt. Carotinoide sind hauptsächlich in rotem Obst und Gemüse zu finden. Sie sind eine sehr breite Klasse natürlich vorkommender Stoffe und haben zahlreiche Funktionen. Sie schützen Pflanzen vor UV-Strahlung, wirken als Antioxidantien und sind für den normalen Ablauf der physiologischen Prozesse der Zellen essenziell.

Bekannte Carotinoide sind Lycopin (in Tomaten), Carotin (in Möhren) und Lutein (in grünem Blattgemüse). Gesund für den Menschen sind alle diese Stoffe.  Astaxanthin ist in seiner Wirkung auf die Haut aber unübertroffen. In diesem Artikel erfahren Sie, warum gerade Astaxanthin Ihrer Haut helfen kann, natürlich zu strahlen.

Wie wirkt Astaxanthin in der Haut?

An erster Stelle ist Astaxanthin eines der stärksten Antioxidantien. Es neutralisiert also freie Radikale, die bei Stress, übermäßiger UV-Exposition aber auch bei den “ganz normalen” Prozessen im Körper entstehen. Freie Radikale sind für die Hautalterung hauptverantwortlich. Deshalb sollte wirksame Anti-Aging-Kosmetik unbedingt Antioxidantien enthalten.

Astaxanthin ist aber kein „gewöhnliches“ Antioxidans. Aufgrund seiner molekularen Struktur ist es sehr gut fettlöslich (lipophil). Deshalb eignet sich die Verarbeitung in einer reichhaltigen Creme oder einem Serum aus Öl am besten. Da die Haut einen hohen Lipidanteil hat, penetriert Astaxanthin problemlos und kann in der Haut seine zahlreichen Effekte entfalten.

Die besonders starke antioxidative Wirkung liegt an seinem speziellen Aufbau. Astaxanthin hat in seiner Struktur sowohl hydrophile (wasserliebende) als auch lipophile (fettliebende) Bestandteile. So kann es die Doppelschicht der Haut, die ebenso wasser- und fettliebende Anteile hat, effektiver als die meisten anderen Antioxidantien schützen. Zudem ist Astaxanthin in seiner antioxidativen Wirkung effizienter und wird, einfach ausgedrückt, nicht so leicht „verbraucht“. Alleine diese Besonderheiten machen Astaxanthin zu einer wahren Anti-Aging-Waffe.

Antioxidants Astaxanthin

Astaxanthin als natürlicher UV-Schutz

Durch die hohe antioxidative Wirkung ist Astaxanthin ein natürlicher Sonnenschutz. Es reduziert die negativen Effekte übermäßiger UV-Strahlung und wirkt gegen Entzündungen. Astaxanthin kann gängige UV-Filter zwar nicht ersetzen, es kann Sonnenschutzprodukte aber noch wirksamer machen. Vor allem hilft es Ihrer Haut, gesünder durch den Sommer zu kommen und somit jünger auszusehen.

Übrigens, die entzündungshemmende Wirkung von Astaxanthin ist der Grund, warum es auch bei Sonnenbrand hilft. Aufgrund der Langzeitwirkung wirken Sonnenschutzprodukte mit Astaxanthin auch noch nach dem Sonnenbad. Bei besonders hellen Hauttypen kann man sogar eine rote Färbung der Haut beobachten, wenn das Produkt besonders viel Astaxanthin enthält.

Zudem scheint Astaxanthin wirksam gegen Altersflecken zu helfen. Der Hautarzt nennt dieses Phänomen Hyperpigmentierung. Es liegt an der übermäßigen Melaninproduktion in der Sonne. Melanin ist der Stoff, der für die braunen Flecken auf der Haut verantwortlich ist. Weniger Melanin bedeutet ein ebenmäßigeres und klareres Hautbild.

Wirkung gegen Falten: Astaxanthin und Kollagen

Kollagen ist das häufigste Eiweiß in unserem Körper. Es bildet eine Art Gerüst, über das sich die Haut spannt. Im Alter wird dieses Gerüst brüchig und dort wo es reißt, bilden sich Falten. Kollagen ist also die Basis glatter und faltenfreier Haut.

Astaxanthin wirkt gleich doppelt gegen Falten. Erstens schützt es das Kollagen in der Haut vor Schädigung durch freie Radikale. Zweitens hemmt es Kollagen abbauende Enzyme, die bei Stress aktiviert werden. So stimuliert Astaxanthin die hauteigene Kollagensynthese und sorgt langfristig für ein glattes Hautbild und eine straffe Haut.

 

Antioxidants Astaxanthin

Das sind die beliebtesten Astaxanthin Pflegeprodukte

Die Astaxanthin Bodylotion von Medicorp ist eine reichhaltige Körpercreme. Sie ist eines unserer meistverkauften Produkte. Die aktivierende und milde Körper-Lotion mit dem Wirkstoff Astaxanthin ist das stärkste bekannte Antioxidans der Welt.

Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

→ Aufbau eines körpereigenen UV Schutzes
→ Gesunde Körperfarbe, leichte Bräune
→ Falten werden gemindert 
→ Sorgt für samtig weiche Haut
→ Verbessert das Hautbild bei Cellulite


Als ergänzende Pflege für das Gesicht empfehlen wir die Supercreme Rouge von Medicorp. Sie ist eine sehr reichhaltige Tages- und Nachtpflege für die reife Haut. Die ebenfalls reichhaltig das Antioxidants Astaxanthin enthält.


Ähnliche Artikel