KOSTENLOSER WELTWEITER VERSAND AB 70€
Microneedling: Was kann der Beauty-Trend?

Microneedling: Was kann der Beauty-Trend?

Was ist Microneedling eigentlich?

Microneedling ist ein nicht operatives Verfahren, dessen Anwendung bei der Behandlung von ästhetischen Hautproblemen hilft. Zur Behandlung wird ein mit kleinen Nadeln bestückter Dermaroller oder ein elektrischer Dermapen über die Problemzonen der Haut geführt. Richtig angewendet, entstehen winzige Löcher in den tiefen Hautschichten, wodurch anschließend angewendete Pflegeprodukte besser in die Haut eindringen und ihre Wirksamkeit maximieren können.

Serum Microneedling

Welche Vorteile bietet ein Microneedling?

Bevorzugt behandelt werden Gesicht, Kopfhaut, Hals, Dekollitee, Oberschenkel, Po und die Brust. Besonders gute Ergebnisse erzielt Microneedling bei folgenden Anwendungsfeldern:
  • Narben/Aknenarben
  • Falten
  • Cellulite
  • Dehnungsstreifen
  • Lippenvolumen
  • Haarausfall
  • schlaffe, müde und dehydrierte Haut

Da durch den Dermaroller kleine Verletzungen an der Haut vorgenommen werden, wird die Haut zur Selbstheilung und Regeneration angeregt. Die Nadeln sind jedoch nur 0,2 mm bis maximal 1,5 mm lang (in der Heimanwendung), daher ist die Nutzung des Rollers mit keinen Risiken verbunden. Bei einer Nadellänge ab 2 mm sollte die Behandlung von medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden. Micro Needling präsentiert sich auch als ausgezeichnete Alternative, für alle, die schon mal über ein Facelifting nachgedacht haben. Die Behandlung mit dem Dermaroller ist wesentlich angenehmer und weniger riskant. 

 

Microneedling Serum

 

Wie wirkt ein Microneedling Serum?

Bei der konventionellen Verabreichung von Wirkstoffen über Cremes oder Salben gibt es ein Problem: Unsere Haut als natürliche Schutzschicht fungiert als Barriere.  Sie schützt uns vor chemischen, mechanischen und thermischen äußeren Einflüssen. Sie unterscheidet dabei aber nicht wesentlich zwischen nützlichen Wirkstoffen oder schädlichen Einflüssen. Das Microneedling Serum hingegen kann direkt in die Haut eindringen, da die Hautkanäle (und somit die Schutzschicht) durch die Behandlung geöffnet sind. Eine Vielzahl von Studien konnte den erhöhten Wirkungsgrad von Seren bestätigen, wenn diese in Verbindung mit der Microneedling-Behandlung verabreicht werden.

Welches Serum für die Microneedling Anwendung?

Bereits ab dem 20. Lebensjahr nimmt der Anteil von körpereigenem Hyaluron in unserer Haut ab. Zeit dem entgegen zu wirken. Diese Hyaluronsäure Serum ist ein wahrer Allekönner und versorgt die Haut maximal mit Feuchtigkeit. Es nährt die Haut und versorgt den Behandlungsbereich mit intensiver Feuchtigkeit, verbessert die Elastizität der Haut und reduziert feine sowie oberflächliche Falten.

Microneedling

Unser bestes Hyaluronserum für Microneedling

Das Medicorp Serum Pure mit hochkonzentriertem Hyaluron ist unser hochwertigster, natürlicher Hyaluron Feuchtigkeitsbooster. Es sorgt dafür, dass viel Feuchtigkeit in der Haut gespeichert wird, dadurch wirkt sie glatter und vitaler. Unsere Pflege dringt selbst in tiefere Hautschichten ein. Das Hyaluron Serum ist auch bestens für Microneedling Behandlungen geeignet.Das Serum Pure wird selbst in Kosmetikstudios, Apotheken und Arztpraxen zur Behandlung tiefer Mimikfalten verwendet und ist als exklusiver Hyaluronbooster bekannt. Es enthält fast keine Konservierungsstoffe, höher konzentrierte Aktivwirkstoffe und Hyaluronsäure in reinster, medizinischer Qualität

 

Microneedling Serum

Hier erfahren sie noch mehr über das Medicorp Serum Pure:


Ähnliche Artikel