Anti-Aging Pflegeserie Made in Germany

MEDICORP ANWENDUNG

Die optimale Wirkung einer Anti Aging Creme von Medicorp

Medicorp

Eine Medicorp Anti Aging Creme sollte Deine Haut vorzüglich hydratisieren, also mit Feuchtigkeit versorgen. Denn: antiaging Pflege ist im Wesentlichen mit Feuchtigkeitspflege gleichzusetzen. Sind die Wasserspeicher der Haut stetig prall gefüllt, bleibt die Haut schön glatt. Bedenke, dass Deine Haut mit den den Jahren zunehmend an Feuchtigkeit verliert. Dieser Hautalterungsprozess lässt sich nicht aufhalten, trotzdem - mit den richtigen Pflegeprodukten - klar verlangsamen. Feuchtigkeitsmangel, ein ungesunder Lebensstil und ein Übermaß an UV-Strahlung können auf diese Weise zu vorzeitiger Hautalterung führen.

Zwar kann man das Gesicht in gewissem Maße glätten und der Entstehung neuer Gesichtsfalten vorbeugen - in der Regel können Falten dennoch um maximal 20 % gemindert werden. Nicht jede Anti Falten Creme ist für jede Haut gut. 
Nur wenn die Inhaltsstoffe von hoher Qualität sind und in ausreichender Konzentration vorliegen, kannst Du zufriedenstellende Ergebnisse erzielen.

Ab wann brauche ich eine Creme gegen Falten?

Das Thema Anti Aging bezieht sich nicht bloß reifere Generationen. Im Gegenteil: Es lohnt sich, ohnehin frühzeitig mit der Antifaltenpflege zu starten. Ab welchem Alter den Gebrauch einer Anti Aging Creme von Medicorp sinnig ist, verraten wir Dir hier.
anti aging gesichtscreme ab 25

ab 25

Für die Haut ab 25 ist eine gute Feuchtigkeitspflege nicht selten durchweg genügend. Die Creme sollte indessen nicht zu reichhaltig sein, denn junge Haut neigt etliche Male noch zu Unreinheiten. Gesichtspartien, die gesondert zu Falten neigen (also exemplarisch die Augen- und Mundwinkel), können falls vonnöten darüber hinaus mit einer leichten Anti Aging Creme oder mit einem Anti Aging Serum gepflegt werden.

faltencreme ab 30

ab 30

Bei vielen Personen werden ab dem 30. Lebensjahr die ersten Falten sichtbar, in erster Linie die sogenannten Mimikfalten. Die Elastizität der Haut hat längst abgenommen, und gleichwohl die Zellaktivität entschleunigt sich. Die Haut braucht derzeit komme was wolle mehr Feuchtigkeit, sodass eine Anti Aging Creme gewiss vernunftgemäß ist. Wie erheblich Fett die Falten Creme enthalten sollte, hängt abgesehen davon vom einmaligen Hauttyp ab (trockene Haut: mehr Fett, fettige Haut: wenig oder gar kein Fett).

beste anti faltencreme ab 40

ab 40

Mit 40 ist die Haut wesentlich trockener als in den Jahren vorher. Das Gesicht modifiziert sich, und Falten treten jetzt deutlicher hervor. Eine Anti Aging Creme spendet erheblich Feuchtigkeit und kann auf diese Weise oder in dieser Art disponibele Falten effektiv mindern. Um die Haut noch intensiver zu pflegen, kann die Creme täglich oder falls vonnöten mit einem Serum oder Konzentrat kombiniert werden.

beste faltencremes ab 50

ab 50

Mit 50 kann die Haut Wasser schlechter abspeichern. Sie trocknet also zunehmend aus. Obendrein bildet sich das Fettgewebe zurück, womit die Haut dünner erscheint. Eine reichhaltige Feuchtigkeitspflege ist aktuell unerlässlich, hiermit die Haut mit einem schützenden Streifen überzogen wird, der einem erneuten Wasserverlust entgegenwirkt. Anti Aging Cremes geraten binnen der Pflege der Haut ab 50 nicht selten an ihre Grenzen. Um das Hautbild zu optimieren und bereits bestehende Falten zu mindern, sollte also eine Antifaltencreme zum Einsatz kommen.

beste antifaltencreme tipp ab 60

ab 60

Die Pflege der Haut ab 60 ist überaus anspruchsvoll. Denn: Reife Haut ist nicht ausschließlich außergewöhnlich trocken, statt dessen ebenfalls sensibel. Sie speichert nicht mehr reichlich Wasser und verliert zu jedem beliebigen Zeitpunkt mehr an Spannkraft. Die Zellteilung läuft überdies bloß noch halb in dieser Art unmittelbar ab wie in der Kindheit. Welche Falten Creme unterstützt wahrhaftig? Eine Antifaltencreme mit hochkonzentrierten Wirkstoffen ist unerlässlich. Sie darf ruhig überaus reichhaltig sein, wenn dies zum Hautzustand passt. Bei Bedarf kann die Creme mit einem Serum, Booster oder Konzentrat kombiniert werden.

Die richtige Anti Aging Gesichtscreme für Deinen Hauttyp

anti aging creme hauttypen

Dein individueller Hauttyp sollte im Zuge der Auswahl einer Anti Aging Creme ständig ausschlaggebend sein. Jede Haut hat alternative Bedürfnisse, in erster Linie bezogen auf Fett und Feuchtigkeit. So braucht zwar automatisch fettige Haut Feuchtigkeit, trotz alledem kein zusätzliches Fett, innerhalb trockene Haut mit beidem verpflegt werden muss. Sensible Haut antwortet empfindlich auf Zusatzstoffe. Des Weiteren darf sie nicht austrocknen, ansonsten drohen unangenehme Irritationen.

Dazu kommt, dass sich die Bedürfnisse der Haut mit zunehmendem Alter verändern: Die Haut trocknet aus, braucht jetzt also noch mehr Feuchtigkeit und größtenteils ebenfalls mehr Fett. Nicht unterm Strich solltest Du Deine Hautpflege zu jedem beliebigen Zeitpunkt gleichfalls an die Jahreszeit angleichen. Im Sommer langt vielen Leute für die Tagespflege ein leichtes Anti Aging Serum. Der Einsatz einer Nachtcreme ist in der kalten Jahreszeit vernunftgemäß, da sich die Haut über Nacht vorzüglich regenerieren kann. Das Risiko für dunkle Augenringe am Morgen wird auf diese Weise verringert.

anti aging empfindliche haut

Für empfindliche Haut

Wenn Du empfindliche Haut hast, auf diese Weise gilt für die Auswahl Deiner Anti Falten Pflegeprodukte: Je kürzer die Liste der Zutaten ist, desto besser. Zusatzstoffe wie Parabene, Silikone und PEGs sollten nicht enthalten sein, und gleichwohl auf Parfüm musst Du etwaig verzichten, wenn Deine Haut sensibel darauf antwortet. Die Pflegecreme Deiner Wahl sollte abgesehen davon reich an wertvollen Hydratisierern sein. Sofern Deine Haut nicht von Natur aus zu fettig ist, greife zu einem Produkt mit mehr Fetten und Ölen, um die Schutzbarriere der Haut zu stärken.

anti aging unreiner haut

Für unreine Haut

Unreine Haut ist überwiegend fettig und glänzend. Bei der Pflege solltest Du also Produktkette bevorzugen, die wenig oder gar kein Fett enthalten. Achte obendrein darauf, dass die Anti Aging Creme frei von komedogenen Substanzen ist - also von Stoffen, die die Entstehung von Mitessern begünstigen. Ebenfalls stark austrocknende Produktkette sind für die Pflege unreiner Haut nicht passend: Sie regen die Talgproduktion des weiteren an und verstärken auf diese Weise das Hautproblem. Empfehlenswerte Zutaten sind darüber hinaus Salicylsäure, Panthenol, Aloe Vera, Allantoin, Alge und Urea.

gute anti aging creme reife haut

Für reife Haut

Pflegeprodukte für reife Haut sollten die inneren Hautschichten mit Feuchtigkeit versorgen, den natürlichen Regenerationsprozess beistehen und den Säureschutzmantel der Haut stärken. Eine Kombination aus reichhaltigen Tages- und Nachtcremes ist empfehlenswert, trotz alledem ebenso eine Serum gegen Falten und ein Booster - bspw. mit dem Anti Aging Wirkstoff Hyaluronsäure - kann je nach Hautzustand vernunftgemäß sein.

anti aging männercremes

Für Männer

Männerhaut ist grobporiger, zum Beispiel 20 % dicker und aufgrund dessen gleichfalls unempfindlicher als die Haut von Frauen. Zwar ist der Schutzmantel aus Fett und Feuchtigkeit binnen Männern stabiler als binnen Frauen - abgesehen davon wird gleichermaßen Männerhaut mit den Jahren unaufhörlich trockener. Ein Serum oder Gel, das Feuchtigkeit spendet und bewahrt, ist zur Pflege ebenfalls okay passend wie eine Feuchtigkeitscreme, die ein bisschen mehr Öle und Fette beinhaltet. Gleichermaßen im Zuge Männern gilt zugegeben: Sämtliche Pflegeprodukte müssen vorzüglich auf den passenden Hauttyp angepasst sein.

Anti Aging Tages- oder Nachtcreme?

anti aging nachtpflege

Eine Tagescreme soll die Haut den ganzen Tag hindurch mit Feuchtigkeit, Vitaminen und wichtigen Nährstoffen versorgen. Handelt es sich um eine Anti Falten Tagescreme, beinhaltet sie weiterhin Anti Aging Wirkstoffe wie Hyaluronsäure oder Glycerin. Weiterhin erfüllt eine gute Tagescreme eine Schutzfunktion: Sie bildet auf der Haut einen hauchdünnen Streifen, der die Schutzbarriere stärkt und vermeidet, dass die Haut austrocknet.

Eine Anti Aging Nachtcreme wird am Abend vor dem Zubettgehen aufgetragen. Sie ist mannigfaltiger, beinhaltet also mehr Öle und Fette. Ihre Bestandteile sollen die Haut binnen ihrer nächtlichen Erholung beistehen und sie zugleich mit Feuchtigkeit versorgen. Auf jene Weise kann eine Nachtcreme gleichermaßen der vorzeitigen Hautalterung vorbeugen oder überdies bestehende Falten mindern.

Wenn Deine Haut im Sommer nicht in dieser Art bedürftig ist, kannst Du Deine Anti Aging Creme für den Tag via ein leichtes Anti Aging Serum ersetzen. Eine Nachtcreme ist hingegen ganzjährig empfehlenswert - falls obligatorisch kannst Du im Sommer indessen ein ein bisschen leichteres Produkt verwenden. Im Winter wird die Schutzbarriere der Haut stark in Mitleidenschaft gezogen, sodass die Pflege jetzt ein bisschen fetthaltiger sein sollte.

Das Serum als Ergänzung zur Creme

serum gegen falten

Ein Anti Falten Serum ist die vorzügliche Ergänzung zur Anti Aging Creme. Es weist eine flüssige, äußerst leichte Konsistenz auf und fungiert aus diesem Grund genauso für die Hautpflege im Sommer. Es lässt sich in Ordnung verteilen, zieht zügig ein und zeichnet sich unter anderem vonseiten eine hohe Konzentration an Anti Aging Wirkstoffen wie Hyaluronsäure, Glycerin, Aloe Vera oder Urea aus. Du kannst ein Anti Aging Serum gleichwohl gemeinsam mit einer Creme einsetzen - exemplarisch zur Pflege insbesondere beanspruchter Hautpartien, beispielsweise im Augen- oder Mundbereich. In diesem Zusammenhang solltest Du ständig anfangs das Serum gegen Falten auftragen. Im Augenbereich empfiehlt es sich, das Serum allein sanft mit den Fingern einzuklopfen, um die Haut nicht unnötig zu strapazieren. Des Weiteren regst Du in jener Ausprägung die Durchblutung der Haut an, was sich positiv auf Deinen Teint auswirken kann. Sobald das Anti Falten Serum in Gänze eingezogen ist, kannst Du Deine gewohnte Gesichtscreme auftragen.

Eine gute Anti Aging Creme kaufen

Nicht jedes Produkt, auf dem Anti Aging steht, ist gleichfalls okay für Deine Haut. Stattdessen ist es ratsam, die Etiketten zu jedem Zeitpunkt ganz exakt zu studieren und wenn notwendig weitere Wissen einzuholen. Worauf Du beim Kauf einer Anti Aging Creme grundsätzlich achten solltest, erfährst Du hier.
hyaluron gesichtscreme tipp

Hochkonzentrierte Wirkstoffe

Liegt ein Inhaltsstoff nicht in genug hoher Konzentration vor, hat er keine oder nicht die erwünschte Wirkung auf die Haut. Unzählige Produzenten von Anti Aging Cremes nutzen Ratschläge und Tricks wie "mit Hyaluronsäure" zu Marketingzwecken - unglücklicherweise ist in den Erzeugnissen in den meisten Fällen lediglich äußerst wenig Hyaluronsäure enthalten, sodass der Effekt auf die Haut nicht den Ambitionen entspricht.

zusammensetzung der creme

Die richtige Zusammensetzung

Auch die Zusammensetzung einer Anti Aging Creme ist fundamental. Deine Haut braucht bekanntermaßen mehr als ausschließlich Anti Aging Wirkstoffe. Je nachdem, ob Du genauer trockene, fettige, sensible oder unreine Haut hast, sollte das Produkt Deiner Wahl weiterhin pflanzliche Öle und Fette, Salicylsäure oder beruhigende Wirkstoffe (Kamillenextrakt, Allantoin, Panthenol) enthalten.

falten creme qualität

Qualität und Reinheit

Gute Anti Aging Cremes verfügen über hochwertige Bestandteile, die in tunlichts reiner Beschaffenheit vorliegen, also nicht via Fremdstoffe verunreinigt sind. Das ist zum Beispiel während der Herstellung einer Hyaluronsäure Creme außergewöhnlich fundamental: Minderwertige Hyaluronsäure wird aus Hahnenkämmen gewonnen und führt viele Male zu allergischen Reaktionen. Biosynthetische Hyaluronsäure aus dem Labor zeichnet sich hingegen mit Hilfe einen sonderlich hohen Reinheitsgrad aus und sollte infolgedessen bevorzugt werden.

gegen falten wirkung

Reaktion der Haut

Wenn Du eine neumodische Anti Falten Creme ausprobierst, muss sich Deine Haut einleitend an das Produkt gewöhnen. Das erfordert ein bisschen Zeit und Geduld, denn Du solltest die Creme über einen Zeitraum von akzeptabel und gerne vier Wochen verwenden. Lediglich danach, wenn Deine Haut allergisch antwortet oder zusätzliche Irritationen erarbeitet, solltest Du die Creme vorzeitig absetzen.

Die Anti Aging Routine für die Haut ab 30

Nachfolgend geben wir Dir manchen Ratschläge für die Anti Aging Pflegeroutine ab 30. Sie lassen sich indessen auf zusätzliche Hauttypen übertragen, sodass Du von den Datenmaterial abgetrennt von Deinem Alter gewinnen kannst!


Reinigung der Gesichtshaut

Die effektive tagtägliche Reinigung der Gesichtshaut ist in jedem Alter und innerhalb jedem Hauttyp essenziell, nichtsdestotrotz gleichwohl vor der Applikation einer Anti Aging Creme. Überschüssiger Talg, Schweiß und Schmutzpartikel müssen gründlich, allerdings trotzdem behutsam entfernt werden, hierdurch die Haut abermals atmen kann und die Wirkstoffe der nachfolgenden Pflege vorzüglich aufgenommen werden können. Welche Produktfamilie für die Reinigung empfehlenswert sind, hängt von der Gestalt Deiner Haut ab. Stark austrocknende Produktfamilie sind nichtsdestominder grundsätzlich zu verhindern, genauso innerhalb fettiger Haut, da anderenfalls die Talgproduktion obendrein verstärkt wird.

Eventuelle Pflege mit einem Serum

Ein Serum ist für die Pflege sämtlicher Hauttypen passgenau, denn es spendet sogleich enorm Feuchtigkeit, beinhaltet nichtsdestominder kein Fett. Trage das Serum exemplarisch umstandslos nach der Gesichtsreinigung auf - ob Du daraufhin zusätzlich eine (Anti Falten) Creme benutzt, solltest Du von Deinem modernen Hautzustand und von der Jahreszeit abhängig machen.

Anwendung der auf den Hauttyp abgestimmten Anti Aging Creme

Grundsätzlich ist es ratsam, die Haut zweimal täglich mit einer Anti Aging Creme zu pflegen. Wie gleichfalls auf diese Weise erwähnt, kannst Du die Creme im Sommer am Morgen von Seiten ein Serum gegen Falten ersetzen oder beide Produktkette gemeinsam kombinieren. Benutze jederzeit auf diese Weise ausgeprägt Creme, das alles innerhalb kurzer Zeit aufgesogen wird - es sollte also kontinuierlich lediglich ein hauchdünner Video auf der Haut verbleiben.

Optional: Eine Anti Aging Nachtpflege

Wenn Du das Gefühl hast, dass Deine Anti Aging Tagescreme Deine Haut über Nacht nicht bestmöglich verpflegt, kannst Du alternativ zu einer Anti Aging Nachtcreme greifen. Diese beinhaltet mehr Öle und Fette wie ebenfalls Wirkstoffe, die die Haut innerhalb ihrer nächtlichen Erholung beistehen sollen. Die Application einer Anti Aging Nachtcreme ist spätestens ab dem 30. Lebensjahr empfehlenswert - wenn Deine Haut zum Austrocknen neigt und sich erstmalige Mimikfalten bilden, ruhig gleichermaßen längst früher.

Anpassung der Pflege an das Hautbild

Das Hautbild abgeändert sich mit den Annos: Aus dem fettigen Hautzustand wird in den meisten Fällen ein normaler Hauttyp, der normale Hauttyp hingegen entworfen sich zu trockener Haut. Im Winter braucht die Haut nichtsdestotrotz grundsätzlich mehr Fett, und zwar abgesondert vom Hauttyp. Du solltest Deine Haut also exakt beobachten und Deine Pflegeroutine und gleichwohl Deine Gesichtscreme falls obligatorisch adaptieren.

Anti Aging Creme Testberichte

Bestimmt hast Du im Internet oder in Zeitschriften ebenso längst Testberichte zu Pflegeprodukten wie Anti Aging Cremes gelesen. Zwar können die Berichte sonderlich informativ sein - Du solltest ihnen nichtsdestotrotz keineswegs vollauf vertrauen. Bei den Tests werden die andersartigen Hauttypen gleichermaßen wenig berücksichtigt wie der angepasste Hautzustand des Users. Zusätzlich werden die Produktkette überwiegend bloß über einen äußerst kurzen Zeitraum getestet. Bedenke überdies, dass in vielen Fällen lediglich die Pflegeprodukte bekannter Marken mit hohen Marketingbudgets in den Tests Beachtung finden. Letztlich musst Du ein Produkt also darüber hinaus ausprobieren, um zu erfahren, ob Du sie verträgst. Ferner kann es hilfreich sein, sich mit den gängigsten Inhaltsstoffen zu beschäftigen und sich allgemein über die Pflegeprodukte zu benachrichtigen, um eine Creme zu finden, die in Ordnung für Dich und Deine Haut ist.
Die Anti Aging Creme Testsieger


Die Anti Aging Creme Testsieger

Wird in einem getrennten Test von Anti Aging Cremes herausgefunden, dass die Wirkstoffe von hoher Klasse sind und in ausreichender Menge vorliegen, auf diese Weise wird das Testergebnis höchstwahrscheinlich überaus positiv ausfallen. Aber: Wenn der Fettgehalt der Creme gegen Falten nicht zu Deiner Haut passt oder Substanzen enthalten sind, die von Deiner Haut nicht in Ordnung vertragen werden, ist sie indessen nicht für Dich geeignet!

Mache Deinen eigenen Creme Test

Statt auf Testberichte zu vertrauen, solltest Du Deinen spezifischen Anti Aging Creme Test absolvieren. Wähle ein Produkt, das zu Deinem Hauttyp passt, und wende es für einen Zeitraum von vier Wochen konsequent an. Beobachte Deine Haut ganz akkurat, um abwägen zu können, wie die Gesichtscreme wirkt und ob sich Dein Hautbild erneuert. Vielleicht machst Du gleichwohl ein Vorher-Nachher-Foto. Sollte sich Dein Hautzustand innerhalb der vier Wochen verschlechtert haben, versuche herauszufinden, woran es gelegen hat (Fettgehalt, vordefinierte Zutaten, Parfüm), und wiederhole den Test mit einem besser stimmigen Produkt.

Fazit

Das Thema Anti Aging Pflege nimmt längst für junge Leute ab 25 einen vergleichsweise hohen Stellenwert ein. Denn: Die Haut wird mit den Jahren zu jedem beliebigen Zeitpunkt trockener und braucht eine gute Creme, die sie intensiv mit Feuchtigkeit pflegt. Eine Anti Aging Creme von Medicorp füllt die Wasserspeicher der Haut auf. Die Zusammensetzung der Creme gegen Falten sollte zu Deinem Hauttyp passen. Achte unter anderem darauf, dass die Inhaltsstoffe hochwertig sind und in hoher Konzentration vorliegen.
Nur so kannst du mit Medicorp den optimalen Anti-Aging Effekt erzielen.